Verpackungen

12 Ideen für Halloween – Woche 4

By | 2017-09-04T12:32:00+00:00 September 4th, 2017|Halloween, Verpackungen|

Oh, da bin ich aber dieses Mal spät dran… Gerne hätte ich Euch diese Idee auch pünktlich am Freitag gezeigt, allerdings standen am Freitag und am Wochenende so viele Termine an und dann ist seit heute auch wieder Schulbeginn. Also, langweilig war es die letzten Tage nicht. 😉 Aber, genug gejammert – Ihr seid sicher neugierig. (mehr …)

12 Ideen für Halloween – Woche 3

By | 2017-08-25T16:18:50+00:00 August 25th, 2017|Halloween, Verpackungen|

Heute möchte ich Euch ein ganz tolles Geschenktütchen zeigen. Der Clou an dieser kleinen Verpackung ist, dass man keine Schleife oder anderen Verschluss öffnen muss, um an den Inhalt zu kommen. Das heißt – die Verpackung bleibt somit ganz, und wird eventuell beim Öffnen auch nicht ausversehen kaputt gemacht. Gerade bei den kleinen Geistern und Hexen ist das ja ganz praktisch. 😉 (mehr …)

12 Ideen für Halloween – Woche 2

By | 2017-08-18T08:31:58+00:00 August 18th, 2017|Halloween, Verpackungen|

Heute möchte ich Euch mein 2. schaurig schönes Projekt vorstellen. Als ich im neuen Herbst-/Winterkatalog die kleinen Reagenzgläser (Süßigkeiten-Röhrchen) gesehen hab, kam natürlich gleich mein Erfindergeist in mir hoch und ich hatte sofort die Idee von einem kleinen „Minilabor“ im Kopf. (mehr …)

Kirschblüte küsst Saharasand…

By | 2017-07-14T11:42:49+00:00 Juli 14th, 2017|Baby, Verpackungen|

Wie Ihr ja schon mitbekommen habt, haben wir anlässlich zur Geburt unserer kleinen Püppi ganz tolle Bilder von ihr und natürlich uns machen lassen. Ganz klar, dass auch die Familie in den Genuss dieser tollen Bilder kommt. Aber einfach nur schnöde die Bilder überreichen? Neee – die Bilder verdienen schon eine schöne Verpackung. Und was könnte zu einem Baby-Mädchen besser passen als Kirschblüte und Saharasand? 🙂 (mehr …)

Kleine Aufmerksamkeit für Jemand Besonderen…

By | 2017-05-06T07:54:50+00:00 Mai 6th, 2017|Verpackungen|

Mittlerweile gibt es ja für viele Anlässe/Personen bestimmte Ehrentage. Und gestern war wieder einer – der „Tag der Hebamme“. Aus den Medien habt Ihr sicher schon einmal gehört, dass es dieser Berufsstand wirklich nicht leicht hat – so wie wir Mütter, wenn wir eine Hebamme suchen und brauchen. Um so glücklicher war ich, als ich meine Hebamme gefunden hab. Das ist in den heutigen Tagen wirklich ein Glückgriff… und um so leichter viel es mir natürlich, meiner Hebamme auch einfach mal Danke zu sagen… (mehr …)

Osterbrunch und Hannas Willkommens-Party

By | 2017-04-23T14:26:09+00:00 April 23rd, 2017|Allgemein, Baby, Dekoration, Layout, Ostern, Verpackungen|

Nun ist unser Familien-Osterbrunch und Hannas Willkommens-Party auch schon wieder eine Woche her und unsere Püppi ist heute auf den Tag genau 1 Monat alt…Wie schnell doch die Zeit rennt. Da bereitet man tagelang vor und schwupp ist der „große“ Tag auch schon wieder vorüber. Trotzdem möchte ich Euch gern ein paar Eindrücke zeigen… (mehr …)

Kleine Ostergoodies…

By | 2017-04-12T12:26:46+00:00 April 12th, 2017|Ostern, Verpackungen|

Wer schulpflichtige Kinder hat weiß – im Moment sind Osterferien. Natürlich sind auch unsere Herzbuben zu Haus und wir genießen diese kleine gemeinsame Auszeit vom Alltag. Und wer mich kennt, der weiß das ich zu besonderen Feiertagen auch gern  an die Lehrer unserer Kinder denke. Und so durften unsere Herzbuben am letzten Schultag vor den Ferien selbst „Osterhase“ spielen… (mehr …)

Kleine Goodies…

By | 2017-03-16T08:18:54+00:00 März 16th, 2017|Allgemein, Verpackungen|

Es ist zwar auch schon wieder ein Weilchen her, aber vor ein paar Tagen hatten wir Mädels ja „unseren“ Tag – den Frauentag. 😉 Und dies Mal dachte ich mir, dass es ja ganz nett wäre, wenn mein lieber Schatz auch eine Kleinigkeit für seine Damen im Büro mitbringen würde. Und so hab ich kleine Schoki-Täfelchen ein wenig nett verpackt…

Designerpapier in Minzmakrone, dazu Savanne und Flüsterweiß… Und da ich gerade im „Schwung“ war, wurden für die Lehrerinnen der Kids auch gleich welche mitgewerkelt… 😉

Hier noch mal ganz nah…

Meine Mann war somit der Held des Tages im Büro  – die Mädels hatten sich sehr über die kleine Aufmetksamkeit gefreut. Und auch die Lehrerinnen fanden es schön, dass ihre kleinen Männer an sie gedacht hatten. Ach, es ist einfach schln, wenn man mit so kleinen Dingen anderen Menschen ein Freude machen kann. 🙂

Seid ganz lieb gegrüßt,

Eure Andrea