Meine Weihnachtskarte 2018

Meine Weihnachtskarte 2018

Na Ihr Lieben seid Ihr auch in Gemütlichkeit versunken, oder ist bei Euch „Familienstress“ angesagt. Wie auch immer Ihr Euren 2. Weihnachtsfeiertag gestaltet – ich hoffe, Ihr habt Spass! Bei uns legt es sich jetzt und ich komme endlich dazu Euch mein diesjähriges Weihnachtskärtchen zu zeigen.

Wer mich kennt weiß – ich komme an den zarten Tönen schlecht vorbei. Und so ist es auch gar nicht verwunderlich, dass auch in diesem Jahr ein Weihnachtskärtchen in Rosa und Glitzer vom Tisch gehüpft ist. 🙂

Ich hatte schon eine ganze Weile diesen coolen Hintergrundstempel „Buffalo Check“ im Karo-Muster hier liegen. Und irgendwie zog er mich magisch an. Ebenso schön fand ich den Schriftzug „Merry Christmas“ aus dem Gastgeberinnen-Set „Warm Hearted“. Und dann brauchte es irgendwie auch nicht mehr viel – glitzernde Silberzweige mit der Handstanze Zierzweig gestanzt und ein Glöckchen in Rosegold, dazu ein paar Strasssteine und fertig!

So ein wenig bin ich schon traurig, dass uns dieser tolle Rosa-Ton im Mai verlassen wird. Puderrosa gehört definitiv zu meinen Lieblingsfarben.

Übrigens, damit auch der Schriftzug glitzert habe ich diesen erst in Puderrosa gestempelt und ihn danach mit Embossingpulver noch mal embosst. Und Dank des Stamperatus ging das auch ziemlich gut und relativ schnell – wenn man bedenkt, dass ich dieses Jahr wieder über 100 Weihnachtskarten verschickt/verteilt habe. 🙂

Und, manchmal muss es gar nicht so viel sein, oder? Ich finde die Karte wirkt einfach auch durch ihre Schlichtheit.

Für meine Team-Mädels habe ich natürlich auch wieder Weihnachtsgrüße und kleine Aufmerksamkeiten verschickt. Und was war ich froh, dass ich alle Mädels rechtzeitig mit der Post glücklich machen konnte.

Und weil die Post für meine Team-Mädels natürlich auch von Herzen kommt, habe ich die Anhänger auch in herzform gestaltet. Dazu ein weihnachtlichr Gruß und der süße kleine Pinguin aus dem Set „Making Every Day Bright“ (HWK, S. 47). Bis zum 02. Januar 2019 habt Ihr übrigens noch die Möglichkeit Euch dieses vielseitige Set zu sichern, denn dann endet der Herbst-/Winterkatalog.

Kenner unter Euch sehen natürlich sofort, dass das gestanzte Herz neu sein muss. 😉 Und ja, ab dem 3. Januar 2019 mit Start des Frühjahr-/Sommerkataloges könnt Ihr Euch auch diese tollen Framlits „Herzlich Bestickt“ bestellen. Ich verrate Euch schon mal, dass es dazu auch ein ganz tolles Stempelset geben wird und beide Produkte im günstigeren Produktpaket zu haben sind. 😉

Ich finde den Pinguin einfach zum Knutschen. Unsere kleine Püppi läuft hier auch seit Tagen mit ihrem „Piet“ durch die Gegend – wahrscheinlich hat sie mich auf den Pinguin gebracht. 🙂

Ich freue mich, dass ich meinen Mädels ein kleine Freude machen konnte. Und auch ich durfte mich dieses Jahr wieder über zahlreiche Karten und Geschenke freuen. Ich war wirklich sehr gerührt und ich hab mich sehr über jede einzelne Karte und jedes Geschenk gefreut. Gern zeige ich ich Euch die Tage auch meine erhaltene Weihnachtspost – ich hoffe, das Wetter und das Licht spielen mit. 😉

Morgen zeige ich Euch dann aber noch schnell, was ich meinen Stempelmädels zum Katalogstart des Frühjahr-/Sommerkataloges und der Sale-a-bration mitgeschickt habe.

Bis dahin, seid ganz lieb gegrüßt,

Eure Andrea

By | 2018-12-26T16:26:12+00:00 Dezember 26th, 2018|Allgemein, Karten, Verpackungen, Weihnachten|0 Comments

About the Author:

Ich bin Andrea, papiersüchtig, gern kreativ und immer in Bastellaune! Auf diesem Blog schreibe ich über meine kreativen Arbeiten, über Stampin up und andere tolle Dinge. Ich freue mich über Eure Meinungen, Anregungen und - wenn Ihr mögt und auch inspiriert seid - auch über Eure Ergebnisse. Viel Spaß auf meinen Seiten! Eure Andrea

Leave A Comment