Blog Hop der Kreativ-Ladies-„Weihnachten im August“

Blog Hop der Kreativ-Ladies-„Weihnachten im August“

Hallo und Herzlich Willkommen zum Blog/Facebook-Hop der Kreativ-Ladies. Du bist jetzt gerade von Sabrina hierher geleitet worden und ich freue mich unheimlich, dass ich den Hop der Kreativ-Ladies mit meinen Projekten unterstützen darf. Dieses Mal wollen wir Euch mit weihnachtlichen Projekten inspirieren. Die ersten von uns werden vielleicht sogar schon die ersten ganz frischen Produkte präsentieren. Da meine Vororder leider noch nicht eingetroffen ist, musste ich zu „altbewährten“ Produkten greifen. Aber ich denke, dass ist gar nicht so schlimm, denn die meisten von Euch haben die ganz, ganz neuen Sachen ja auch noch nicht zu Haus. Und falls es Euch trotzdem schon in den Fingern juckt, dann zeige ich Euch, was Ihr mit den Sachen so zaubern könnt, die Ihr vielleicht auch schon zu Haus habt. 🙂

Als erstes zeige ich Euch meine „Haupt-Zutaten“. Es ist etwas aus dem letzten Jahr dabei und etwas, was es jetzt mit Erscheinen des Hauptkataloges zu kaufen gibt.

Bei dem Produktpaket „Ride with Me“ ist der Star ganz klar die tolle Stanzform. Der kleine Pickup ist aber auch zu süß! Aber, ich wollte Euch zeigen, dass man durchaus auch das Stempelset gut für Karten nutzen kann…

Ich gebe es zu, der Hintergrundstempel „Buffalo Check“ hat es mir einfach angetan. Ganz gleich, wie man ihn „dekoriert“, kommt er entweder ganz klassisch oder doch recht modern daher. Für mich ein absolutes „must have“ im Stempelregal. In der Farbkombination bin ich den ganz klassischen Weihnachtsfarben treu geblieben – Glutrot, Waldmoos/Olivgrün, Saharasand und Flüsterweiß.

Ein paar silberne Glöckchen dürfen nicht fehlen…sie klingeln sogar. 🙂 Passenden Leinenfaden in Waldmoos findet Ihr im Kombipack „Magnolienweg“ (HK, S. 174). Auch das dazugehörige Leinenband passt super zu weihnachtlichen Projekten – so habt Ihr Band, was Ihr für viele Projekte im Jahr nutzen könnt. Koloriert habe ich den Pickup mit den Stampin’Blends – damit erhaltet Ihr tolle Farbverläufe und die Farben strahlen einfach.  Der Spruch „Fröhliche Feiertage“ stammt übrigens aus dem Set „Leuchtende Weihnachten“ – welches Ihr sicher noch aus dem letzten Jahr kennt. (HK, S. 70)

Und dann ist da noch ein weiteres Kärtchen vom Tisch gehüpft. Das Tolle an dem Kärtchen – Ihr braucht da gar nicht viel. Also, wer gerade mit dem Stempeln anfängt – Ihr müsst nicht immer das „Riesen-Sortiment“ zu Haus haben, um zauberhafte Projekte werkeln zu können. Natürlich ist es auch total toll aus den Vollen schöpfen zu können, aber es fängt ja jeder mal an. Und dafür ist diese Karte perfekt…

Das Besondere an der Karte ist wohl ganz klar die längliche Form – 21 x 10,5 cm beträgt das Grundmaß. (Stück Farbkarton in der Größe 21 x 21 cm, mittig bei 10,5 cm falzen.)

Ein bisschen Bling Bling in Form von Glitzerpapier in Silber und Strasssteinen geben der Karte das festliche Aussehen. 🙂 Und natürlich auch hier wieder die kleinen Glöckchen. Die dürfen auf vielen weihnachtlichen Projekten einfach nicht fehlen.

Der Spruch „Gruss zum Fest“ stammt wieder aus einem Set vom letzten Jahr – „Weihnachtshirsch“. Es wurde in den Hauptkatalog übernommen und Ihr findet es auf der Seite 71. Und hier noch mal meine beiden ersten Weihnachtskarten in diesem Jahr…

Na, gefallen sie Euch? Wer also schon mit der „Weihnachtskarten-Produktion“ starten möchte und noch etwas auf die vielen tollen neuen Sachen aus dem kommenden Herbst-/Winterkatlog warten muss – holt einfach die Sachen auf den Werkeltisch, die Ihr schon zu Haus habt und bastelt Euch warm – die neuen Produkte wollen ab dem 04. September 2019 ausprobiert werden! Falls Du noch einen Herbst-/Winterkatalog haben möchtest – dann melde Dich bei mir und ich schicke Dir gern einen zu. *Klick*

Weiter geht es jetzt mit Jessica – ich bin mir sicher, dass sie auch etwas ganz Tolles gewerkelt hat. 🙂 Und hier ist auch noch mal die komplette Link-Liste mit allen teilnehmenden Kreativ-Ladies:

Jessica Heeb-Hutter

Iris Philipps

Petra Herzberg

Ramona Schneider

Judith Weiß

Christina Kaehler

Sabrina Heilmann

Andrea Gutzmer – hier bist Du gerade

Ich hoffe, wir konnten Euch schon die ersten weihnachtlichen Inspirationen liefern und natürlich würden wir uns freuen, wenn Ihr uns beim nächsten Hop wieder besucht.

Sei ganz lieb gegrüßt,

Eure Andrea

By | 2019-08-11T22:29:26+00:00 August 11th, 2019|Karten, Weihnachten|4 Comments

About the Author:

Ich bin Andrea, papiersüchtig, gern kreativ und immer in Bastellaune! Auf diesem Blog schreibe ich über meine kreativen Arbeiten, über Stampin up und andere tolle Dinge. Ich freue mich über Eure Meinungen, Anregungen und - wenn Ihr mögt und auch inspiriert seid - auch über Eure Ergebnisse. Viel Spaß auf meinen Seiten! Eure Andrea

4 Kommentare

  1. Sabrina 11. August 2019 um 20:33 Uhr

    Hallo
    Ganz tolle Idee mit dem PickUp! An den hatte ich gar nicht gedacht! Sehr schöne weihnachtliche Ideen 🙂
    Lg Sabrina

  2. Judith 11. August 2019 um 20:47 Uhr

    Hallo Andrea!
    Ohhhh! So tolle Projekte! 😍 ich liebe den Truck! Viele Grüße von Judith

  3. Andrea 11. August 2019 um 21:56 Uhr

    Hallo Judith,
    ich hab mich auch sofort in den kleinen Truck verliebt. Selbst meine größeren Herzbuben finden ihn herzallerliebst. 🙂 Und dank der passenden Stempelchen in dem Set, kann man den Truck herbstlich, weihnachtloch oder auch für einen Geburtstagsgruß dekorieren. Und somit passt das Set ja zu vielen Gelegenheiten – perfekt! 🙂 Liebe Grüße, Andrea

  4. Andrea 11. August 2019 um 21:58 Uhr

    Hallo liebe Sabrina, und mir ist der Pickup sofort in den Kopf gekommen. 🙂 Vielleicht lag es auch an dem passenden Tannenbaum-Stempel, der ja ebenfalls im Set enthalten ist. 😉 Vielen Dank für Deinen Kommentar. Liebe Grüße, Andrea

Leave A Comment