1 Stempelset – viele Ideen „Painted Poppies“

1 Stempelset – viele Ideen „Painted Poppies“

Heute dreht sich alles um das Set „Painted Poppies“, welches Ihr im noch gültigen Minikatalog von Stampin’Up! findet. Ihr habt sicher schon zig Ideen mit diesem wundervollen Stempelst gesehen und seid sicher von der lieben Katharina hierher gehüpft, aber vielleicht können wir Euch ja doch noch mit der ein oder anderen Idee inspirieren?

Ich habe mich dieses Mal für ein Layout entschieden, welches aber eher als Deko für den Eingangsbereich oder mein Stempelzimmer genutzt werden soll. Bei Mohnblüten denkt man unweigerlich an die Farbe Rot – ich muss aber gestehen, mein Hang zu Pastell hat sich dieses Mal voll durchgesetzt. Die Kombination von Flüsterweiß, Blütenrosa, Safrangelb, Flamingorot und Schwarz finde ich total gelungen…Neugierig? 😉

Für den Kreis habe ich mir vorab eine Schablone aus Pappe geschnitten und dann mit den Schwammwalzen von Blütenrosa oben beginnend, über Safrangelb bis Flamingorot unten den Kreis eingefärbt. Man muss schon ein wenig walzen, aber das Ergebnis finde ich einfach MEGA! 🙂

Ein toller Kontrast zu dem zarten Pastell-Kreis sind dann die in schwarz gestempelten Blütenblätter aus dem Set „Painted Poppies“. Einfach am unteren Rand des Kreises gestempelt – außen und innen…

Die Mohnblüzen habe ich aus Farbkarton in Blütenrosa und Flüsterweiß gestanzt. Damit die unteren fülligen Blüten etwas mehr „Leben“ bekommen, habe ich diese vor dem Aufkleben noch mal ordentlich zerknittert. Als „Topping“ gibt es glitzerschwarze Blütendolden…

Das Wort „Willkommen“ stammt aus dem Stanzformenset „Schön geschrieben“ – und so ein Willkommen passt doch perfekt für den Eingangsbereich, oder?

Und hier seht Ihr noch mal die von mir verwendeten Materialien und das Layout. Ich gebe zu, dieses Mal war es wirklich eine Herausforderung für mich, da das Stempelset „Painted Poppies“ nur aus Motivstempeln besteht. Somit habe ich hier viele Stanzformen benutzt. Aber das Set und auch die passenden Stanzformen gehören zu meinen absoluten Lieblingssets. Und soll ich Euch was verraten? Alle von mir benutzten Stanzformen und Stempelset werden in den kommenden Jahreskatalog von Stampin’Up! übernommen – yeah!

Übrigens, falls Du noch keinen Katalog hast und noch durch keine Demonstratorin betreut wirst – dann darfst Du Dich auch sehr gern an mich wenden und ich schicke Dir gern Dein Exemplar zu. Schreib mir dazu einfach eine Nachricht *klick*.

Und nun schicke ich Dich zur lieben Beate weiter – ich bin sicher, sie hat auch eine tolle Idee zu diesem Stempelset.

Und hier seht Ihr noch mal alle Teilnehmer des Blog Hops auf einen Blick:

Andrea Gutzmer (hier bist Du gerade)

Beate Wacker

Katharina Pollak

Patrizia Donner

Verena Voss

Manuela Pfurtscheller

Gabriele Hortner

Margit Jäger

Katharina Pradel

Ich freu mich schon unheimlich auf den nächsten Blog Hop zu „1 Stempelset – viele Ideen“ und bin schon gespannt, zu welchem Set wir Euch wieder inspirieren dürfen.

Seid ganz lieb gegrüßt,

Eure Andrea

By | 2020-05-27T18:35:49+02:00 Mai 27th, 2020|Allgemein, Layout|5 Comments

About the Author:

Ich bin Andrea, papiersüchtig, gern kreativ und immer in Bastellaune! Auf diesem Blog schreibe ich über meine kreativen Arbeiten, über Stampin up und andere tolle Dinge. Ich freue mich über Eure Meinungen, Anregungen und - wenn Ihr mögt und auch inspiriert seid - auch über Eure Ergebnisse. Viel Spaß auf meinen Seiten! Eure Andrea

5 Kommentare

  1. Katharina 27. Mai 2020 um 19:07 Uhr

    Wie schön!!!!

  2. Verena Voss 27. Mai 2020 um 19:09 Uhr

    Wow, Andrea!!!! Ich bin schockverliebt!! Was ein Traum – Layout!!
    Soooo schön!

  3. Beate Wacker 27. Mai 2020 um 19:26 Uhr

    Ich bin hin und weg und musste erst mal nach dem Stempel suchen 😀 Ein Traum – danke fürs Dabei sein!
    GLG Beate

  4. CARMEN 27. Mai 2020 um 21:58 Uhr

    Was für eine wundervolle Karte! 😍 So eine tolle Farbkombi! Vielen Dank für die Inspiration!

  5. Katharina Pollak 22. Juni 2020 um 21:29 Uhr

    Das ist wirklich ein tolles Layout geworden !

Leave A Comment