Blog Hop der Kreativ-Ladies „Farbvorgabe Herbst“

Blog Hop der Kreativ-Ladies „Farbvorgabe Herbst“

Oh, wie die Zeit vergeht. Nun nehme ich schon am 3. Blog Hop der Kreativ-Ladies teil. ­čÖé Ihr seid sicher gerade von der lieben Judith gekommen.

Dieses Mal gibt es eine Farbvorgabe mit herbstlichen T├Ânen – Currygelb, Mangogelb, K├╝rbisgelb, Ziegelrot, Terracotta, Waldmoos und Wildleder. Es sollten mindestens 5 Farben verwendet werden…

Eine ziemliche Herausforderung und wer mich kennt wei├č, dass ich es nicht all zu „bunt“ auf meinem Projekt mag. Ich gestehe, ich habe mich so schwer mit dieser Aufgabe getan, dass ich sie irgendwie verdr├Ąngt hab und ich mich tats├Ąchlich erst gestern Nacht an den Werkeltisch gesetzt hab. Und was soll ich sagen – es flutschte prompt und ich hab alle 7 Farben verwendet! Ich kann es selbst noch kaum glauben. ­čÖé Das waren meine Zutaten…

Ganz spontan sind diese kleinen Verpackungen entstanden. Die eigentliche Schachtel ist mit der Stanzform „Perfekte P├Ąckchen“ (HK, S.194) aus Farbkarton in Savanne gestanzt. Dazu eine Banderole in Fl├╝sterwei├č, die ich mit kleinen P├╝nktchen in den vorgegeben Farben bestempelt habe. P├╝nkchen gehen doch immer? Oder?

├ťbrigens, der Clou – die P├╝nktchen sind mit Hilfe eines Bleistiftes entstanden. Wie praktisch, dass viele Bleistifte am Ende mit kleinen runden Radiergummies ausgestattet sind und ich 3 Schulkinder im Haus habe. ­čśë

Um es ein wenig zarter zu gestalten, hab ich eine T├╝llschleife in wei├č um die Banderole gebunden…

Die gestanzten Bl├Ątter in K├╝rbisgelb und Waldmoos habe ich mit den Stanzformen „Herbstlaub“ (HWK, S. 47) und „Aus jeder Jahreszeit“ (HK, S. 195) gestanzt.

Das Wort „Herbstgr├╝├če“ aus dem Set „F├╝r Herbst und Winter“ (HWK, S. 51) habe ich in Wildleder gestempelt. Das s├╝├če Herz stammt ├╝brigens auch aus dem gleichen Set und wurde in Ziegelrot gestempelt.

Damit die Farbe Terrakotta nicht unter geht – ich gestehe, ich hab sie bisher bestimmt erst 1x verwendet und wei├č noch nicht mal f├╝r welches Projekt – habe ich den Gru├č mit dem Leinenfaden in Terrakotta (HWK, S. 47) an die T├╝llschleife gebunden. ­čÖé

Ich hoffe, Euch gef├Ąllt mein Projekt ebenso? Ich gebe zu, mir gef├Ąllt es total. Und die n├Ąchsten Ideen mit P├╝nktchen schwirren auch schon im Kopf. ­čÖé Aber, nun geht es weiter bei der lieben Ramona – ich bin schon sehr gespannt, was sie gewerkelt hat. ­čÖé

Und hier habt Ihr auch noch mal alle Teilnehmer auf einem Blick:

Svenja Drees

Sabrina Heilmann

Christina Kaehler

Judith Wei├č

Andrea Gutzmer (hier bist Du gerade)

Ramona Schneider

Seid ganz lieb gegr├╝├čt und habt einen sch├Ânen Sonntag,

Eure Andrea

By | 2019-10-13T13:00:49+02:00 Oktober 13th, 2019|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Ich bin Andrea, papiers├╝chtig, gern kreativ und immer in Bastellaune! Auf diesem Blog schreibe ich ├╝ber meine kreativen Arbeiten, ├╝ber Stampin up und andere tolle Dinge. Ich freue mich ├╝ber Eure Meinungen, Anregungen und - wenn Ihr m├Âgt und auch inspiriert seid - auch ├╝ber Eure Ergebnisse. Viel Spa├č auf meinen Seiten! Eure Andrea

Leave A Comment