„Blog Hop mit ♥ – Winter- & Weihnachtszeit“

„Blog Hop mit ♥ – Winter- & Weihnachtszeit“

Herzlich Willkommen beim Blog Hop mit Herz. Es ist das erste Mal für mich, dass ich in so einer großen Runde mithoppe und ich freu mich total auf die vielen neuen Ideen und Inspirationen. Es dreht sich beim heutigem Hop um die Winter-und Weihnachtszeit. Und da Weihnachten nicht mehr weit ist, habe ich mich für ein weiteres Weihnachtskärtchen entschieden…

Meine kleine Zutatenliste für mein Weihnachtskärtchen sieht wie folgt aus…

Etwas Neues und etwas Altes… Und Ihr seht, von den Farben her, ist es wieder ganz klassisch geworden. Ich weiß nicht warum, aber dieses Jahr zieht es mich zu den ganz traditionellen Farben Glutrot, Gartengrün und Granit. Ich denke, unsere Weihnachtsdeko wird dieses Jahr genauso gehalten sein…

Ein schlichtes Kärtchen, aber mit Glitzer und Glöckchen… und die längliche Kartenform gibt der Karte auch noch mal „Pepp“.

Sieht der Zweig nicht toll aus? Ich wollte gern einen „gefrosteten“ Zweig auf der Karte haben. Und so habe ich den Zweig mit den neuen Stanzformen „Adventsakzente“ (HWK, S. 16) aus Farbkarton in Gartengrün gestanzt und anschließend mit dem neuen Prägepulver „Schimmerweiß“ embosst. Dazu hab ich den getanzten Zweig etwas ins Versamark-Kissen gedrückt. Duch den unterschiedlichen Druck ins Kissen, haftete auch das Pulver unterschiedlich stark und es entstand ein natürlich „gefrosteter“ Zweig. Genial, oder?

Übrigens, die wundervollen filigranen Stanzformen „Adventsakzente“ bekommt Ihr im Produktpaket mit dem passenden Stempelset „Weihnachtsmix“ wieder in einem günstigeren Produktpaket. Im Stempelset sind viele tolle kleine Sprüche zu Weihnachten enthalten, die sich gut auf kleinen Verpackungen, Karten oder auch fürs Gestalten von Layouts eignen…

Damit es noch ein wenig mehr glitzert – zu Weihnachten darf es ruhig ein wenig mehr sein 😉 – habe ich den Spruch „Gruss zum Fest“ mit einem gestanzten Wellenkreis aus rotem Glitzerpapier unterlegt. Das rote Glitzerpapier ist noch ein kleiner Restbestand in meinem Fundus – passte aber gerade perfekt zu dem Kärtchen. Ebenso die kleinen Glöckchen, die herrlich leise klingeln.

Übrigens den Spruch findet Ihr im Stempelset „Weihnachtshirsch“ (HK, S.71). Und in Granit gestempelt fügt er sich wunderbar ins Kärtchen ein…

Und etwas Bling Bling in Form von Strasssteinen durfte natürlich auch nicht fehlen. Und hier seht Ihr noch mal Zutaten und Kärtchen zusammen…

Ich hoffe, meine Weihnachtskarte gefällt Euch und ich konnte Euch ein wenig inspirieren?

Auf jeden Fall geht es gleich kreativ weiter, denn ich schicke Euch jetzt zu der lieben Nina und wünsche Euch noch ganz viel Spaß beim Weiter-Hoppen.

Seid ganz lieb gegrüßt,

Eure Andrea

By | 2019-10-25T03:56:53+01:00 Oktober 25th, 2019|Allgemein|5 Comments

About the Author:

Ich bin Andrea, papiersüchtig, gern kreativ und immer in Bastellaune! Auf diesem Blog schreibe ich über meine kreativen Arbeiten, über Stampin up und andere tolle Dinge. Ich freue mich über Eure Meinungen, Anregungen und - wenn Ihr mögt und auch inspiriert seid - auch über Eure Ergebnisse. Viel Spaß auf meinen Seiten! Eure Andrea

5 Kommentare

  1. […] Andrea Gutzmer […]

  2. Marita 25. Oktober 2019 um 09:03 Uhr

    wunderschön
    LG, Marita

  3. Claudia Maser 25. Oktober 2019 um 15:01 Uhr

    Wunderschönes Kärtchen in den klassischen Weihnachtsfarben. So schön dezent mag ich es sehr.
    Schön, dass du dabei bist.
    LG Claudia

  4. Evi Bosselmann 28. Oktober 2019 um 13:47 Uhr

    Hallo liebe Andrea,

    ohhh, wie wunderschön!!!! 🙂 Gefällt mir super gut, Deine Karte!!!

    Liebe Grüße
    Evi

Leave A Comment