Gorgeous Grunge

Mein Herz hüpft…

By | 2015-08-16T08:52:34+00:00 August 16th, 2015|Layout|

… und tanzt vor Freude! Und vor Stolz! Warum? Am Freitag hatten unsere Twins einen ganz wichtigen Termin. Es ging zur Frühgeborenen-Nachsorge-Abschlussuntersuchung. Dabei wurde noch mal bei den Zwergen abschließend untersucht, wie sich die Beiden körperlich und geistig entwickelt haben. Natürlich wissen wir als Eltern, dass wir tolle Kinder haben, die Ihren frühen Start ganz toll weg gesteckt haben und darauf sind wir natürlich unendlich stolz. Aber, es ist trotzdem auch wichtig, zu wissen ob unser Empfinden auch aus medizinischer Sicht bestätigt wird. Und was soll ich sagen? Es ist alles Bestens! Beide Jungs haben keine Defizite – ganz im Gegenteil! Und nun sind wir noch dankbarer und auch stolzer! <3 (mehr …)

Endlich, endlich, endlich…

By | 2015-02-01T22:05:24+00:00 Februar 3rd, 2015|Layout|

bin ich nach langer Zeit mal wieder zum Scrappen gekommen. Ich hatte schon richtige Entzugserscheinungen! 😉 Nicht, dass ich keine Lust hatte, es fehlte in den letzten Wochen irgendwie an Zeit, mal wieder nur etwas für mich zu werkeln. Das hatte am Sonntag ein Ende und ich habe mein Vorhaben in die Tat umgesetzt. 😉 (mehr …)

Eine Braut, die sich traut…

By | 2015-01-31T11:49:03+00:00 Januar 31st, 2015|Hochzeit, Karten|

benötigt für ihr großes Ereignis natürlich Einladungskarten. Und dabei durfte ich behilflich sein. Gemeinsam haben wir die verschiedensten Farbkombinationen ausprobiert und nach ein paar Experimenten sind wir bei folgender Kombination geblieben: Pistazie, Schiefergrau und Cremeweiß. Und natürlich dufte etwas Glitzer nicht fehlen… (mehr …)

Und weiter geht es…

By | 2014-08-19T19:36:12+00:00 August 19th, 2014|Allgemein, Layout|

…frisch vom Werkeltisch gehüpft, ein Layout mit Philipp. 😉 Vor 2 Tagen mussten wir die nachmittägliche Planscherei nämlich ins Bad verlegen. Nicht, weil die Jungs wie kleine Dreckspatzen aussahen, sondern weil es schlicht und einfach zu kalt war. Für die Jungs ja nicht wirklich ein Grund, aber wir als pflichtbewusste Eltern haben dann doch „Nein“ sagen müssen. Gesundheit geht vor. Und damit die Enttäuschung nicht all zu groß war, wurde kurzerhand ein warmer „Pool“ ala Badewanne im Bad errichtet. (mehr …)