Google+


0

Am Freitag hieß es im Rosenrot – „Auf die Bilder fertig los!“ Annette und ich fanden, es wurde mal Zeit etwas anderes als Karten und Verpackungen zu werkeln. Und so haben wir uns überlegt, einfach mal einen Scrap-Kurs zu veranstalten. Das Thema kam bei den Teilnehmern auch sehr gut an, denn der Kurs war ziemlich schnell ausgebucht. mehr lesen


0

Für liebe Menschen brauchte ich wieder Dankeskärtchen. Ich finde, man kann nie genug „Danke“ sagen – und es gibt zum Glück auch viele Situationen, für die ich mich bedanken kann. Und, was gibt es Schöneres, wenn ein kleiner Dankesgruß per Post ins Haus flattert, oder einfach so überreicht wird. mehr lesen


0

wurde für eine Kollegin benötigt. Nichts leichter als das! Zum Einsatz kam ein Set, welches ich bis dato noch nicht ausprobiert habe, und dabei ist dieses Stempelset sooo vielseitig! Welches ich meine? Na, „Crazy about you“! (S. 31, FSK) Das Praktische, wenn man das Stemeplset in Englisch wählt, kann man die passenden Thinlits-Formen im günstigen Paket kaufen. Cool, oder? mehr lesen


0

und unser Philipp war zu Jasons Geburtstag eingeladen. Auch hier wurden die Geschenke für das Geburstagskind nett verpackt – mittels „Tütchen“. 🙂 mehr lesen


0

und unser Hugo wurde auch eingeladen. Die Einladung von Jette verriet es – Jette liebt Prinzessinnen. Typisch Mädchen halt und ich hab mich gefreut, mal nicht etwas im „Jungen-Stil“ zu werkeln. Und, was hieß das für mich? Richtig! Hol das Pinkfarbene Papier raus! 😉 mehr lesen


0

Dann schaut unbedingt im Clearance Rack /Ausverkaufsecke nach. Ab heute sind dort viele neue Angebote, die teilweise bis zu 80 % reduziert wurden, zu haben. Wo Du sie findest? Na hier – *klick*! Du hast entweder die Möglichkeit mit Deiner Kreditkarte in meinem Online-Shop einzukaufen, oder aber Du schreibst mir Deine Wünsche *klick* und ich gebe gern Deine Bestellung auf. Natürlich darfst Du mich auch gern ab 18 Uhr anrufen. Meine Telefonnummer findest Du auf der rechten Seite. 😉 Bitte beachtet hier – wenn weg, dann weg…

Und wer noch weitere Angebote sucht – es ist wieder Mittwoch! Das heißt es sind wieder neue wöchentliche Angebote zu haben. Und die haben es diesmal wieder in sich! Neugierig? Dann klicke bitte *hier*. 😉 Auch hier gilt, entweder im Online-Shop mit Kreditkarte einkaufen, oder Du teilst mir Deine Wünsche per E-Mail / Telefon mit.

Viel Spaß beim Schauen und Shoppen.

Bis morgen,

Eure Andrea


0

Vor einiger Zeit fand auch bei mir zu Haus wieder ein Workshop statt. Thema dieses Mal „Frühlingserwachen“. 😉 Passend zum bevorstehenden Osterfest und zum Frühlingsanfang haben wir frühlingshafte Karten und Verpackungen, sowie ein kleines Minialbum gewerkelt. Es war wieder eine ganz tolle Runde und auch wenn das Tempo hin und wieder etwas „straffer“ war, schließlich wollten die Mädels auch alle Projekte schaffen, so hatten alle Ihren Spaß und sind glücklich und zufrieden am Ende wieder nach Hause. Aber, bevor ich vom Ende schreibe, zeige ich Euch erst mal den Anfang… mehr lesen


0

wurden von mir auch verschickt. Allerdings muss ich gestehen, dass die Produktion der diesjährigen Osterkarten auf den „letzten Drücker“ erfolgte. Und dann hat hier auch noch die Post gestreikt… Ich hoffe, dass die meisten von Euch meine Ostergrüße erreicht haben. mehr lesen


0

Der Monat März stand komplett unter dem Motto „Ostern“ – klar, steht das große Fest ja auch vor der Tür. Und da die Nachfragen zum Oster-Workshop im „Rosenrot“ groß waren, haben Annette und ich uns gedacht, wir machen 2 Workshops. Um doch etwas Abwechslung rein zu bringen, habe ich die Workshops etwas unterteilt. An dem einen Workshop haben wir Verpackungen, an dem anderen Karten gewerkelt. Und es ging sehr kreativ zu! Macht Euch schon mal auf eine Bilderflut gefasst… mehr lesen


0

Na, Ihr Lieben? Hat Euch der „Niklas“ auch so durchgepustet? Hier gab es schon heftige Böen, aber ich kann vermelden – diesmal gab es keine Sturmschäden bei uns. Dafür gibt es andere Verluste – unsere Waschmaschine hat den Geist aufgegeben. Das passt natürlich wieder total, zu mal hier 3 kleine „Schmutzfinken“ ihr Unwesen treiben. Da heißt es dann schnell Ersatz besorgen, nicht das die Kids noch nackig durch die Gegend laufen müssen. 😉 mehr lesen