Augenblicke…

Augenblicke…

Für das 2. Layout aus Jennis Online-Kurs wurden ganz gekonnt „Augen“ in Szene gesetzt. Auch hier habe ich Jennis A4-Layout in ein 12×12“-Layout abgewandelt. Und damit ich mein Layout auch umsetzen konnte, musste der große Sohn auch noch mal schnell vor die Linse… 😉 Ruck Zuck dann noch die Bilder mit dem Fotodrucker ausgedruckt und es konnte direkt weiter gehen.Zuerst war es wieder einmal etwas befremdlich die Bilder der Kinder zu zerschneiden, aber da ja nur die Augen für das Layout gebraucht wurden, musste der Rest von den süßen Gesichtern weichen. Ich denke, das Layout macht trotzdem was her…

Zum Einsatz kam ebenfalls wieder das Besondere Designerpapier „Gemalt mit Liebe“ – das mir auf den ersten Blick eigentlich gar nicht so gefallen hat. Ich glaub, dem kann ich nun aber widersprechen… 🙂

Kleine Farbspritzer, kleine gestempelte oder ausgeschnittene Herzchen… es ist wieder verspielt…

Das gestanzte Wort „wunderbar“ passt so sehr zu unseren Herzbuben und unserer Püppi… auch wenn sie manchmal kleine Chaoten sein können, im Grunde sind sie wunderbar. Und wenn der Große mit seinen Augen so schmachtet…dann ist es eh um uns geschehen!

Die Nähmschine durfte dann auch wieder ein paar Bahnen rattern… vielleicht sollte ich sie nicht all zu weit weg stellen. So langsam hab ich wohl einen Lauf… Mal schauen, was als nächstes vom Werkeltisch hüpft.

Seid ganz lieb gegrüßt,

Eure Andrea

By | 2018-01-29T18:11:00+00:00 Januar 30th, 2018|Layout|0 Comments

About the Author:

Ich bin Andrea, papiersüchtig, gern kreativ und immer in Bastellaune! Auf diesem Blog schreibe ich über meine kreativen Arbeiten, über Stampin up und andere tolle Dinge. Ich freue mich über Eure Meinungen, Anregungen und - wenn Ihr mögt und auch inspiriert seid - auch über Eure Ergebnisse. Viel Spaß auf meinen Seiten! Eure Andrea

Leave A Comment