Google+


0

12 Ideen für Halloween – Woche 3

Heute möchte ich Euch ein ganz tolles Geschenktütchen zeigen. Der Clou an dieser kleinen Verpackung ist, dass man keine Schleife oder anderen Verschluss öffnen muss, um an den Inhalt zu kommen. Das heißt – die Verpackung bleibt somit ganz, und wird eventuell beim Öffnen auch nicht ausversehen kaputt gemacht. Gerade bei den kleinen Geistern und Hexen ist das ja ganz praktisch. 😉Ich habe wieder das tolle Designerpapier „Spuknacht“ verwendet. Dazu Farbkarton in Schiefergrau – eine perfekte Farbkombination zu Halloween. 🙂 Natürlich darf auch ein schaurig schöner Spruch nicht fehlen – und diesen habe ich im neuen Stempelset „Labels to Love“ gefunden. (HWK, S. 45)

Den Stempel habe ich mit Markern in Schwarz und Kürbisgelb eingefärbt. Und wer den Katalog schon mal durchgeblättert hat, erkennt das der Abdruck auch nicht per Hand ausgeschnitten werden musste, sondern das da auch die tolle neue Handstanze „Etikett für jede Gelegenheit“ zum Einsatz kam.

Das Schleifenband ist leider nicht von Stampin’Up!, sondern stammt aus meinem Fundus. Aber es passt einfach perfekt zum Designerpapier. 😉

Hier seht Ihr auch noch mal, dass man die Tüte sozusagen teilt und somit dann öffnet. So bleibt das Schleifchen da wo es ist. 😉

Ich hoffe, Euch gefällt mein Tütchen zu Halloween ebenfalls.

Seid ganz lieb gegrüßt,

Eure Andrea





Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*