Google+


0

Arvid wurde 10…

und unser großer Sohn durfte auf Arvids Geburtstagsfeier Gast sein. Ganz klar, dass man da nicht mit leeren Händen kommt. 🙂 Und natürlich war klar, dass Mama da mal ein wenig vorbereitet… 😉Aber, mit zunehmenden Alter der Jungs wird es auch irgendwie immer schwieriger den „richtigen“ Stil zu finden. Zu kindlich soll es ja auch nicht mehr aussehen in dem „Alter“. Da kamen mir die Heißluftballons aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog doch ganz recht. Und glücklicherweise hatte ich mir während der Sale-a-bration auch das dazu passende Designerpapier gesichert, so dass ruck zuck ein kleines Geschenkset fertig war…

Und damit es noch ein wenig „schneller“ ging, konnte ich auch auf ein bereits fertiges Kärtchen zurück greifen. Das hatte ich Euch schon mal gezeigt. *klick* Es ist also wirklich gar nicht soo verkehrt, wenn man das ein oder andere Kärtchen schon fertig zu Haus liegen hat… 😉

Für das eigenliche Geschenk gab es dann noch eine passende Verpackung, die komplett es dem Designerpapier und mit Hilfe des Stanz-u.Fakzboardes für Geschenktüten entstanden ist…

Und dann wurde noch ein Papiertütchen aufgehübscht, damit auch alles sicher beim Geburtstagskind ankam…

Na…habt Ihr da schon was „NEUES“ entdeckt? Genau – das Happy Birthday wurde mit Hilfe der Big Shot gestanzt und das mit dem ganz neuen Thinlit „Happy Birthday“. Diesen kannst Du ab dem 01.06.2017 auch bestellen. Und keine Angst, auch wenn der Schriftzug sehr filigran wirkt – er lässt sich ganz toll stanzen und super leicht lösen! (wurde ja nun von mir getestet… 😉 )

Zusammen sah das Set dann so aus…

Ist doch ziemlich „Jungs-tauglich“, oder? Arvid hat es gefallen – und somit bin ich zufrieden. Ich hoffe, Euch gefällt es auch?

So, und morgen kann ich Euch dann auch endlich noch ein paar Infos zum Start des neuen Kataloges geben. 🙂

Seid ganz lieb gegrüßt,

Eure Andrea





Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*