Google+


0

Der Anfang ist gemacht…

Wovon? Ganz einfach – wir haben so viele schöne Bilder von Hanna und uns machen lassen, die müssen nun verscrappt und ins Album bzw. in den Rahmen gebracht werden. Und den Anfang habe ich mit dem 1. Layout gemacht. Dabei fiel es mir erst ganz schön schwer, mich für eines der tollen Bilder zu entscheiden. Hier noch mal von Herzen Danke an unsere liebe Fotografin Sandra Pegel – die Bilder sind einfach nur bezaubernd schön und Du einfach nur toll und so wundervoll herzlich! Da freie Zeit im Moment noch ein unberechenbarer Faktor ist – sprich so feste Terminabsprachen haben die Püppi und ich noch nicht (aber wir arbeiten daran… 😉 ) – habe ich mich für ein Layout entschieden, was wirklich einfach umzusetzen ist. Manchmal ist weniger bekanntlich ja auch mehr. Und wer im Hauptkatalog auf Seite 47 schaut, der wird dann auch ganz schnell fündig, wo ich mich inspirieren lassen habe… Es ist eben immer wieder erstaunlich, wie viele Ideen sich auch im Katalog finden lassen. Und manche sind wirklich so schön, dass sie auch umgesetzt werden müssen…

So zart wie unsere Püppi und das Bild von ihr ist, so zart durfte dann auch das Layout sein. Die Ranken wurden in Savanne gestempelt, die Herzen in Flamingorot und die Sprüche in Zarte Pflaume…

Die zarte Blütenranke wurde mit Hilfe der Big Shot und den Thinlits „Blütenpoesie“ (HK, S. 194) gestanzt…

Das Hintergrundpapier unter dem Foto besteht übrigens aus 2 Lagen – zu einem aus dem Designerpapier „Blühende Fantasie“ und zum anderen aus einer Lage Pergament. Dadurch wirkt das Muster und die Farbe des Designerpapiers noch zarter…

Der Stempel „Welcome Baby“ stammt aus meinem Fundus…ich besitze ihn nun schon so viele Jahre und ich weiß gar nicht, ob ich ihn wirklich schon mal genutzt habe… *schäm* Dabei ist der auch einfach nur schön. Na, man gut, das im Hause Gutzmer wieder ein Baby ist…vielleicht nutze ich den Stempel dann ja doch noch mal, denn schließlich will ja das Album der Püppi auch gefüllt werden. Und die vielen schönen Bilder von Sandra möchte ich dann ja auch noch in Szene setzen. Mal schauen, welches der vielen Bilder mich als nächstes zum Scrappen anlacht. 🙂

Seid ganz lieb gegrüßt,

Eure Andrea


in Kategorie: BabyLayout
Schlagworte: , , , , ,



Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*