Google+


0

Kleine Deko für den Ostertisch…

Ja, ich weiß, Ostern ist auch noch ein wenig hin. Aber, da in den nächsten Wochen im Hause Gutzmer ja Nachwuchs erwartet wird, bin ich über jedes „Stückchen“ froh, was ich schon vorbereiten kann. Zu Ostern haben wir nämlich ein Familien-Brunch geplant, zu dem dann auch gleichzeit der jüngste Erdenbürger der Familie willkommen geheißen werden soll…Und da ich es ja einfach nicht lassen kann, und mir so viele Ideen im Kopf rum schwirren, wird es natürlich Deko zu Ostern und dann noch mal Deko für die „Willkommensparty“ geben, sprich im Laufe des Tages wird dann einmal umdekoriert. (ja, das nennt sich dann der etwas andere Nestbau-Trieb…) 😉

Um die Oster-Tafel ein wenig aufzuhübschen, habe ich auf Pinterest eine ganz tolle Idee gesehen, nämlich diese *klick*. Ich hatte auch ein paar Papiertüten hier, aber irgendwie waren die zu klein und so hab ich dann noch mal komplett umgezwitscht…

Also den festen Karton in Packpapierbraun und das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten hervorgeholt, um dann passende Tütchen selbst zu werkeln. Nun sehen packpapierbraune Tüten auf dem Tisch ja auch nicht gerade dekorativ und frühlingshaft aus. Also, Farbe musste her…Aquamarin und Safrangelb in Kombi mit Flüsterweiß – herrlich frühlingsfrisch! Neugierig? Na, dann schaut…

Kleine Anhänger mit dem Schriftzug „Ostern“ verschönern die Taschen…

Das tolle Satinband in Aquamarin (HK S. 178) ist so toll und lässt sich perfekt binden! Die Buchstaben-Stempel und die kleinen gestanzten Blüten habe ich aus meinem Fundus genommen. Und hier noch mal einen Blick von „oben“…

In die kleinen Gläser kommen dann Ranukeln in weiß und gelb… ach, das wird soo schön! Sicher werde ich Euch dann auch noch mal ein paar Bilder von der kompletten Deko zeigen – das Gesamtbild sozusagen… 😉

Übrigens, Dank des Falzbrettes waren die Tüten wirklich schnell gemacht – und diese lassen sich auch zu jedem anderen Anlass entsprechend dekorieren. Also – ran an das Brett! 😉

Seid lieb gegrüßt,

Eure Andrea





Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*