Google+


2

Geschenktütchen zum „Hexengeburtstag“

Die Tochter meine Freundin feierte ihren 8. Geburtstag. Diesmal dürfen sie und ihre Gäste ein „Hexendiplom“ machen. Das ist durchaus mal was anderes und passt genau zur „gruseligen“ Jahreszeit. 😉Auch wenn es das Stempelset „Googly Ghouls“ nicht mehr gibt, so passt die kleine Hexe aus dem Set wie „Po auf Eimer“ und musste somit verwendet werden. 😉

2-IMG_9665

Es gab aber nicht nur Mädels auf dem Geburtstag. Auch ein junger Mann war Gast auf der Party. Und bei Jungs wären Glitzer und Lila nicht ganz so passend. Deshalb durfte das kleine „Bolzen-Männchen“ (der hat bestimmt auch einen Namen – ich komme da bloß nicht drauf) dann auch auf eine Tüte.

3-IMG_9666

4-IMG_9667

Die Grundverpackung wurde übrigens mit der Big Shot ausgestanzt – leider gibt es die Stanze auch nicht mehr zu kaufen. Aber, ich bin froh, dass ich sie habe. Gerade für Kindergeburtstag/Hochzeiten/Taufen/ Halloween etc. benötigt man mal kleine Verpackungen. Und da kommt schon was zusammen. Wenn man dann eine Stanze dafür hat, dann ist das schon eine kleine Erleichterung. Und wenn man mal nicht gerade die Masse benötigt, dann sind kleine Täschchen/Tüten auch schnell mit dem Schneidebrett zurecht geschnitten und gefalzt. Wirklich! 😉

Der Verschluss ist wieder mit der „Label Collections“ entstanden. Dank dem Band kann man die Verpackung dann auch öffnen und wieder verschließen. So, und morgen geht es weiter mit dem Thema Halloween… 😉

Viele liebe Grüße,

Andrea




2 Kommentare zu "Geschenktütchen zum „Hexengeburtstag“"

#1 Silke schrieb am 28. Oktober 2013 gegen 23:07 Uhr

Hallo Andrea,

als Mama dieses besagten „jungen Mannes“ muss ich dir doch ganz schnell sagen, dass das süße Tütchen echt total gut angekommen ist – danke!!! 🙂

LG, Silke


Hallo Silke,

vielen lieben Dank. 😉 Schön, dass Euch die Verpackung gefallen hat.

Viele liebe Grüße,
Andrea



Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*