Google+


0

Eine Kleinigkeit zum Vatertag…

Über kleine Aufmerksamkeiten freuen sich natürlich auch die Herren der Schöpfung. 😉 Und  so habe ich für meine Kollegen eine kleine Verpackung gewerkelt, in denen dann ein kleines Fläschchen und dunkle Schokolade versteckt waren. Die Verpackung habe ich in den Farben Petrol, Flüsterweiß und Limone gehalten. Etwas aufgehübscht wurde sie dann durch passende Stanzen und Prägefolder, sowie DEN passenden Stempel „Frohen Vatertag“ aus dem Set „Ein duftes Dutzend“.

Gestempelt wurde dann natürlich auch farblich passend zum Untergrund in Limone. Es ist einfach toll, dass Stempelfarbe und Papier bei SU so perfekt aufeinander abgestimmt sind. So wird das Ergebnis einfach perfekt! 😉 Und so sah die Verpackung dann in voller Größe aus.

Auf dem nächsten Bild seht Ihr dann, dass sich im Inneren ein kleines Zellophantütchen befindet, in dem sich dann der eigentliche Inhalt befindet. Das Fläschchen und die Schokolade sind so zwar zu sehen, können aber nicht herausfallen. Geschlossen habe ich die Verpackung dann mit einem weißen Schleifenband. (ja, hier mussten es dann mal Schleifen sein…) 😉

Die beschenkten Männer haben sich sehr gefreut – und ich mich dann mit Ihnen. Es macht einfach Spaß, anderen mit kleinen Aufmerksamkeiten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Und so wünsche ich allen Vätern/ Männern einen tollen Tag. Lasst Euch ein wenig verwöhnen. 😉

Liebe Grüße

Andrea





Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*