Google+


0

Milchbubis…

So steht es in großen Lettern auf meinem nächsten Layout. 😉 Und gezeigt werden auch meine kleinen Milch-Nasen. Das Layout habe ich nach einer Vorlage von Wendy Bretz erstellt. Wahnsinn, was diese Frau so für Ideen hat. Sie verarbeitet die Bilder aber nicht nur auf Papier, sondern auch gern digital. Und die Layouts sehen alle so toll aus – klar, dass ich so etwas auch nachwerkeln musste.Die Farben sind diesmal in Flüsterweiß, Chili, und Saharasand gehalten. Eigentlich ja nicht so typisch für Jungs, aber da unsere Bettwäsche im „großen Nestchen“ zu diesem Zeitpunkt auch gerade in einem dunklen Rotton gehalten war, bot es sich ja förmlich an zu Chili zu greifen.

Als kleinen Farbtupfer habe ich den Streifen in Aquamarin aufgeklebt. Erst wollte ich zu Baiblau greifen, aber dann dachte ich, dass Aquamarin doch ein wenig frischer aussieht – und ich finde, es passt perfekt zu Chili!

Sind sie nicht süß – die Milchbubis? 😉 Ganz entspannt und ruhig…so sieht leider nicht jeder Morgen bei uns aus. Meist heißt es im Alltag dann doch eher: „Zack, zack…“ Um so schöner, wenn es am Wochenende mal ganz anders läuft. Dann habe ich es auch mal ausprobiert Heftklammern auf dem Layout zu platzieren. Mmh, ob ich das nun häufiger machen werde? Ich glaub nicht – so wirklich meines ist es dann doch nicht. Aber Versuch macht klug…Oder wie war das?

Etwas Text darf natürlich auch nicht fehlen. Da meine Handschrift aber nicht die schönste ist, habe ich mich dann doch eher zu ausgedruckten Worten entschieden. Man soll es dann ja auch lesen können… 😉

Um das Wort „Milchbubis“ so richtig schön zur Geltung zu bringen, habe ich die einzelnen Buchstaben mit der Big Shot und dem Junior-ABC ausgestanzt und dann mit Abstandspads aufgeklebt. Das gibt einen tollen Effekt! Leider kommt es hier auf dem Bild nicht so rüber. Schade!

Kleine Spitzer duften auch hier wieder nicht fehlen. 😉 So sieht das Papier auch nicht so nackig aus. 😉

Etwas gestempelt hab ich diesmal auch. Im Nachhinein finde ich den Stempel aus dem Set „Zeitlos“ aber nicht mehr so passend. Ich glaub die Herzchen oder Punkte aus dem Set „Confetti“ wären doch schöner gewesen. Nun ja, beim nächsten Mal dann.

Dann ist mir auch noch ein kleines, großes Missgeschick passiert – das Layout ist schief! Das hat mich natürlich noch mehr verärgert, aber es war dann schon zu spät und ich hab mir dann gedacht: Augen zu und durch. Aber ok, ich bin ja noch in der Lernphase! Und letztendlich gefällt mir das Layout doch ganz gut! Mal sehen, welches Bild dann als Nächstes ein Layout verpasst bekommt… 😉

Papiere:  Cardstock Stampin up – saharasand, aquamarin, flüsterweiß, chili
Stempel: “Zeitlos” v. Stampin up
Stanze:  Big Shot – “Junior ABC”; „Häkelbordüre“; „Eckenabrunder“ v. Stampin up

in Kategorie: AllgemeinLayout
Schlagworte: , , , , ,



Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*