Google+


0

Dasher…

Gibt es einen schöneren Weihnachts-Stempel von Stampin up? Wohl kaum…Ich liebe dieses schöne Rentier! Im letzten Jahr habe ich mit diesem Stempel auch schon gewerkelt. Und wenn auch diese Karte in ihrer Form für dieses Jahr noch mal „aufgewärmt“ wurde, so musste ich sie dennoch auch in diesem Jahr noch mal werkeln. Ok, ein klein wenig abgewandelt wurde sie schon – im letzten Jahr konnte ich noch nicht auf den Strassschmuck zurück greifen.Und das Bling Bling im Geweih ist der letzte Schliff. Bei den Farben bin ich mir auch wieder treu geblieben – flüsterweiß, savanne und chili. Eine Traumkombi! Zusätzlich zu „Dasher“ kamen dann noch die wunderschönen Schneeflocken aus dem Set „Serene Snowflakes“ zum Einsatz. Ein Stempelset, welches ich auch gern benutze. Zum Beispiel kann man so auch Packpapier durchaus „Tannenbaum-tauglich“ machen. 😉 Ihr wisst ja, ich liebe Packpapier – aber für Weihnachten ist es doch ein wenig zu schlicht. Aber bestempelt und vielleicht noch ein wenig mit Bling Bling versehen, sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. 😉

Aber, ich will nicht davon schweifen – hier nun „Dasher“ in seiner vollen Pracht…

So, und wollt Ihr jetzt mal schmunzeln? Na, wer sieht es? Richtig – das ist „Dasher“ vom letzten Jahr – ohne Bling. Dumm nur, dass alle Karten von diesem Jahr verschickt sind. Mmh…typisch ich. Naja – auch so macht das Rentier eine gute Figur. Findet Ihr nicht auch?

Papiere:  Cardstock Stampin up – flüsterweiß, savanne, chili
Bänder: Elastische Kordel in silber v. Stampin up
Stempel:Dasher” & “Stempel Trio” beides v. Stampin up


in Kategorie: KartenWeihnachten
Schlagworte: , , ,



Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*