Google+


0

Danke – die Dritte…

Es gibt da wohl eine Menge Leute, an die meine liebe Cousine gern Danke sagen möchte. Ok, es gab ja auch einige Leute, die sie in ihrer Ausbildung unterstützt haben. Und da ist es natürlich nur eine nette Geste, wenn man sich bei diesen Menschen bedankt. Und mich freut es, dass ich sie in ihrem Vorhaben kreativ unterstützen kann. Und dies ist diesmal mein kreatives Ergebnis…

Da mir die „seichten“ Farben eher liegen, als die knalligen Töne (mmh, vielleicht sollte ich mich nur einfach mal daran versuchen?), ist auch diese Karte wieder schlicht gehalten. Diesmal habe ich sogar mal einen Gelbton benutzt – eigentlich auch sehr untypisch für mich. Dennoch gefällt mir diese Variante sehr gut und irgendwie hat die Kombination Anthrazitgrau und Bananengelb auch was. 🙂 Leider hat Stampin up die Farbe Bananengelb letztes Jahr aus dem Programm genommen und deshalb müssen Restbestände her halten. 🙂 Aber Papier nur sinnlos lagern, bringt ja auch nichts. Wenn Ihr wüsstet, was für Schätze ich hier noch habe…(das sollte ich wohl nicht zu laut sagen – Thomas würde die Augen verdrehen…)

In den nächsten Tagen wird diese Karte verschenkt werden und ich bin schon auf die Rückmeldung gespannt, ob sich die Beschenkte auch gefreut hat.

Papiere: Cardstock Stampin up – anthrazitgrau – flüsterweiß – bananengelb
Emblishments: Stampin up

in Kategorie: AllgemeinDankeKarten
Schlagworte: , , ,



Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*