Vogelhängerchen mit passender Verpackung

Vogelhängerchen mit passender Verpackung

Passend zum Frühlingsanfang habe ich für die Tochter meiner Freundin ein kleines Vogelhängerchen gewerkelt. Die Inspiration dazu habe ich mir auf Helgas Blog geholt. Und, es ging auch ganz schnell – dank den Graupappe-Vögelchen von Stampin up. Diese wurden dann nur mit Designerpapier bezogen, etwas mit kleinen Blümchen und Knöpfchen aufgehübscht und wurden dann mit kleinen Herzen und ausgestanzten Blumen an einem Band befestigt.

Und natürlich verschenkt man etwas nicht, ohne entsprechende Verpackung. Das Hängerchen wurde in einer farblich passenden Box verschenkt. Abgerundet wurde die Box mit dem Vögelchen aus der Vogelstanze von Stampin up.

 

Papiere: Designerpapier von Stampin up; Cardstock Stampin up – savanne, mattgrün, baiblau
Graupappe: Stampin up
Emblishments: Stampin up
Bänder: Stampin up
By | 2011-05-09T20:20:34+00:00 Mai 8th, 2011|Allgemein, Dekoration|0 Comments

About the Author:

Ich bin Andrea, papiersüchtig, gern kreativ und immer in Bastellaune!

Auf diesem Blog schreibe ich über meine kreativen Arbeiten, über Stampin up und andere tolle Dinge.

Ich freue mich über Eure Meinungen, Anregungen und – wenn Ihr mögt und auch inspiriert seid – auch über Eure Ergebnisse.

Viel Spaß auf meinen Seiten!

Eure Andrea

Leave A Comment