Eine Kleinigkeit zu Ostern…

Eine Kleinigkeit zu Ostern…

…gab es für die 3 Erzieherinnen unser Kinder im Kindergarten. Zu Feiertagen oder aber auch zum Jahresurlaub gibt es für die Erzieherinnen unserer Kinder immer eine Kleinigkeit. Ich finde, dass ist auch eine nette Art einfach mal zwischendurch „Danke“ zu sagen. Und so gab es typisch für Ostern etwas Schoki für die 3 Damen – natürlich nett verpackt, denn das Auge ißt bekanntlich ja mit.

Verpackt wurden die Pralinen in meinem Lieblingspapier – das ganz einfache Packpapier. Viele würden jetzt vielleicht sagen, dass das ja ziemlich öde ist. Aber ich finde den schlichten Untergrund einfach nur schön, zumal die Deko wie Schmetterlinge, Blumen, Perlen etc. so viel besser zur Geltung kommen. Und so sahen die Verpackungen dann aus…

Die Kleinigkeit kam bei den Erzieherinnen gut an. Und ich hab mich gefreut, dass ich anderen Menschen eine Freude machen konnte.

Papiere:  Cardstock Stampin up – flüsterweiß, baiblau, mattgrün
Emblishments: Stampin up
Stanzen: Stampin up


By | 2011-08-05T23:16:06+00:00 April 20th, 2011|Allgemein, Verpackungen|0 Comments

About the Author:

Ich bin Andrea, papiersüchtig, gern kreativ und immer in Bastellaune!

Auf diesem Blog schreibe ich über meine kreativen Arbeiten, über Stampin up und andere tolle Dinge.

Ich freue mich über Eure Meinungen, Anregungen und – wenn Ihr mögt und auch inspiriert seid – auch über Eure Ergebnisse.

Viel Spaß auf meinen Seiten!

Eure Andrea

Leave A Comment